Google Ads Freelancer

Als Google Ads Freelancer sorge ich dafür das du schnell, sowie messbar zu mehr Sichtbarkeit bei Google kommst und somit Anfragen von Interessenten bekommst. 

Häufig heißt es: „Ich mache nur SEO.“, oder „Ich schalte nur Google Ads.“, selten ist es eine Kombination aus beidem. Es kommt sogar oft vor das eines von beidem glorifiziert und das andere verteufelt wird. Aber meiner Meinung nach ist das verschenktes Potenzial. Möchtest du in deiner Region dominieren und eine Marke werden? Dann nutze beides! 

Denn während Suchmaschinenoptimierung seine Zeit braucht, häufig zwischen 6 und 9 Monaten, bis es greift, kann SEA (Suchmaschinenwerbung) schnelle Resultate liefern. Somit kannst du dein Angebot validieren und prüfen, ob die Leute Interesse an deiner Leistung haben und wie deine Website konvertiert.

Wenn du kein Geld verschwenden möchtest, sondern effiziente Werbung schalten möchtest, dann schreib mir.

Vorteile eines Google Ads Freelancers

Im Vergleich zu einer Google Ads Agentur habe ich keine gewaltigen Overhead-Kosten, kein chices Büro, keine Leasingverträge oder Mitarbeiter. Somit sind meine Fixkosten geringer und ich kann dir, als meinem Kunden, geringere Preise anbieten. 

Ebenso bin ich dein persönlicher Ansprechpartner. Hier wechseln nicht alle paar Monate die Mitarbeiter, wodurch wir eine langfristige Partnerschaft aufbauen und gemeinsam wachsen können. Individuell und persönlich — dafür stehe ich. Kein anonymer Einheitsbrei. 

Als Google Ads Freelancer bin ich flexibel und muss mich nicht mit anderen Abteilungen abstimmen, somit geht keine wertvolle Zeit durch Projektmanagement verloren. Möchtest du kurzfristig etwas ändern? Hast du eine Aktion geplant? Schreib mir eine Mail oder ruf kurz durch und wir nehmen die Sache in Angriff.

Was macht ein Google Ads Freelancer überhaupt? 

Das ist eine gute Frage, die häufig gestellt wird. 

Angefangen vom Konto Setup und Keyword Recherche bis hin zum Schreiben von neuen Anzeigentexten kann alles dabei sein. Je nachdem an welchem Punkt sich dein Konto befindet, erledige ich unterschiedliche Aufgaben. 

Du hast noch kein Google Ads Werbekonto? Kein Problem — schreib mir, in wenigen Handgriffen haben wir ein Werbekonto für dich erstellt und sind kurz davor die ersten Werbeanzeigen zu schalten. 

Du hast bereits ein Werbekonto, aber es fehlt noch am Feintuning? Auch dafür kannst du mich anschreiben! Bei einem bestehenden Werbekonto gibt es viele Stellschrauben, an den man drehen kann und muss! 

Häufig wird das Werbekonto schnell aufgesetzt, die ersten Kampagnen und Anzeigen geschaltet und dann vergisst man es einfach. Das kann langfristig gesehen ganz schön teuer werden. Doch, ein Google Ads Konto bedarf viel Pflege. Es müssen Suchbegriffe gepflegt werden, neue Anzeigentexte geschrieben werden, neue Keywords recherchiert werden, Klickpreise angepasst werden, und vieles mehr. 

Du siehst …es gibt einiges zu tun. Brauchst du Hilfe beim Verwalten deiner Google Ads? Dann schreib mir an hi@justdenis.de und wir finden die passende Lösung für dich! 

Zusammenarbeit

Egal an welchem Punkt du stehst, wir müssen gemeinsam einige Schritte gehen, damit wir den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit legen können. 

Erstgespräch

Im Erstgespräch klären wir die Problemstellung oder Zielsetzungen. Du erzählst mir von deinem Angebot, ich stelle Rückfragen und gemeinsam schaffen wir ein klares Vorgehen für die Zusammenarbeit. Wir stimmen die Konto-Übergabe ab und definieren einen Folgetermin, in dem wir die Ergebnisse vom nächsten Schritt besprechen. 

Audit

Als Nächstes betrachte ich das aktuelle Werbekonto, identifiziere Stolpersteine und leite notwendige Handlungen ab, die essenziell sind um vereinbarte Ziele zu erreichen. Meinen Bericht zum IST-Zustand besprechen wir dann im bereits festgelegten Folgetermin. 

Angebot

Als Nächstes besprechen wir meine Erkenntnis und welche Schritte nötig sind um die Ziele zu erreichen. Anhand dessen bekommst du ein Angebot von mir und kannst dir in Ruhe Gedanken machen, ob die Zusammenarbeit das Richtige für dich ist. 

Gut Ding will Weile haben, wie es so schön heißt, deswegen ist es mir hier sehr wichtig, dass du dir sicher bist. Ich stehe dir jederzeit für Fragen parat und beantworte Ungereimtheiten, damit wir beide mit einem guten Gewissen in die Zusammenarbeit starten können.

Action!

Wenn wir uns beide einig sind, geht es dann an die Optimierung und Betreuung deines Werbekontos. Ich pflege langfristige Partnerschaften, daher starte ich gerne mit einem Testzeitraum, denn wir beide festlegen, um zu prüfen, ob die Chemie zwischen uns passt. 

Dann können wir uns gerne über einen langfristigen Vertrag unterhalten.

  • Auswählen
  • SEO Betreuung
  • Google Ads Betreuung
  • Facebook Ads Betreuung
  • Content-Marketing-Betreuung
  • Google Ads Audit
  • SEO Audit
  • Online Marketing Beratung
  • Linkaufbau
  • Keyword-Recherche
  • Redaktionsplan
  • Nothing found
  • Auswählen
  • Unter 1000€
  • 1000-2000€
  • 2000-3000€
  • Über 3000€

Kosten eines Google Ads Freelancers 

Je nach Größe und Komplexität des Werbekontos variieren meine Gebühren. Deswegen kann ich hier erst ein konkretes Angebot machen, wenn wir uns beide unterhalten haben und ich mir dein Werbekonto angeschaut habe. Jedoch kannst du davon ausgehen, dass meine monatliche Betreuung ab 190 Euro netto beginnt.

Was ist Google Ads überhaupt? 

Wenn du neu im digitalen Umfeld bist, können die vielen verschiedenen Fachbegriffe erschlagend sein. Ich versuche etwas Licht ins Dunkle zu bringen. Google Ads, früher AdWords, ist das Schalten von bezahlter Werbung bei Google. Das Gegenstück dazu ist SEO (Suchmaschinenoptimierung). SEO bedeutet verschiedene Aspekte einer Webseite zu verbessern, damit sie bei Google und den Usern besser ankommt. 

Aber zurück zur bezahlten Werbung. Im Online-Marketing wird Werbung häufig als PPC bezeichnet, Pay-per-Click. Das bedeutet, wenn du Werbung schaltest und ein User klickt auf deine Werbeanzeige, bezahlst du einen gewissen Preis für diesen Klick. Wie viel das ist, ist immer individuell und ergibt sich aus vielen Kriterien. 

Ebenso bietet das Google Ads-Universum verschiedene Werbeformate an: 

  • Textanzeigen / Search Ads
  • Google Shopping
  • Displaywerbung
  • Videoanzeigen/ YouTube Ads
  • App Anzeigen
  • Lokale Anzeigen
  • Remarketing

Du siehst, hier gibt es viele Möglichkeiten wie du werben kannst. Damit du in diesem Dschungel nicht die falsche Entscheidung triffst, solltest du eine fachkundige Person, wie mich, zumindest für ein kostenloses Erstgespräch kontaktieren. Ich helfe dir, die passende Lösung für dich zu finden. 

Textanzeigen

Textanzeigen findest du in der Regel ganz oben in den Suchergebnissen von Google. Diese sind mit einem „Anzeige“ dezent gekennzeichnet. 

Google Shopping 

Google Shopping ist vor allem für Onlineshop unglaublich wichtig und sollten immer genutzt werden. Google Shopping bietet dir die Möglichkeit mit wenigen Handgriffen ein gesamtes Produktsortiment zu bewerben. 

Klickpreise

Wie viel du für einen Klick bezahlst, entscheiden unterschiedliche Faktoren. Google Werbung verläuft in einem sogenannten Auktionsmodell. Deine Konto-Qualität, das hinterlegte Gebot und die Mitbietenden sind einige Faktoren aus denen sich der Klickpreise errechnet. 

Remarketing

Remarketing bedeutet, dass deine Werbeanzeigen Usern nochmals ausgespielt wird, wenn sie deine Webseite bereits verlassen haben. Denn selten buchen Leute direkt eine Leistung oder kaufen ein Produkt und es bedarf etwas mehr Überzeugungsarbeit. 

Die nächsten Schritte

Dein nächster Schritt sollte jetzt das Ausfüllen des nachfolgenden Kontaktformulars sein. Im Anschluss reden wir darüber welche Lösung, die richtige für deinen speziellen Fall ist.

  • Auswählen
  • SEO Betreuung
  • Google Ads Betreuung
  • Facebook Ads Betreuung
  • Content-Marketing-Betreuung
  • Google Ads Audit
  • SEO Audit
  • Online Marketing Beratung
  • Linkaufbau
  • Keyword-Recherche
  • Redaktionsplan
  • Nothing found
  • Auswählen
  • Unter 1000€
  • 1000-2000€
  • 2000-3000€
  • Über 3000€