Google Bewertung ohne Anmeldung – wie funktioniert das?

In der heutigen digitalen Welt ist es wichtiger denn je, Bewertungen zu haben, wenn man eine Website betreibt. Google ist die größte Suchmaschine der Welt.

Menschen können hier Bewertungen abgeben können, um anderen bei ihrer Entscheidung zu helfen. Aber wie funktioniert das Abgeben einer Bewertung auf Google ohne Anmeldung?

In diesem Artikel erkläre ich dir, ob das möglich ist.

Spoiler: Nein, ist es nicht. Du brauchst ein Google-Konto! Aber es gibt genug Alternativen, auf denen du Bewertungen sammeln kannst. Provenexpert ist so eine, die ich dir empfehlen kann.

Du brauchst Support bei deinem Local SEO? Schreib mir gerne eine Nachricht und wir führen ein unverbindliches Erstgespräch.
-> Nachricht schreiben

Warum sind Bewertungen wichtig?

Bevor wir klären, wie du eine Bewertung ohne Google Konto abgeben kannst

Bewertungen sind wichtig, da sie den Ruf deines Unternehmens im Internet widerspiegeln.

Wenn deine Website viele positive Bewertungen hat, wird es für andere Leute attraktiver bei deinem Angebot zuzugreifen.

Genauso kann das Gegenteil passieren.

Hast du viele negative Bewertungen, können Leute abgeschreckt sein und nicht kaufen.

Deswegen solltest du auf ein gutes Reputation-Management wert legen.

Positive Bewertungen sollten kommentiert werden und negative ebenso!

Bewertungen bei Google abgeben ohne Konto

Für viele potenzielle Kunden kann es enttäuschend sein zu erfahren, dass sie eine Bewertung nur über ein Google Konto abgeben können.

Das bedeutet, dass das anonyme Abgeben von Bewertungen nicht möglich ist.

Diese Einschränkung hilft jedoch dabei, die Anzahl von Fake-Bewertungen zu limitieren. Das hilft dabei, Unternehmen vor Rufschädigung zu schützen.

Während es für Kunden ohne Google Konto schwierig sein kann, eine Bewertung abzugeben, ist es für Unternehmen von Vorteil.

Sie sind dadurch vor betrügerischen oder rufschädigenden Bewertungen geschützt sind.

Jedoch gibt es viele Alternativen, auf die man zurückgreifen kann. Auf denen keine Anmeldung erforderlich ist.

Bewertungen abgeben ohne Konto – 3 Google Alternativen

Neben Google gibt es zahlreiche andere Plattformen, auf denen Kunden Bewertungen abgeben können. Und das ohne Anmeldung. Lediglich müssen teilweise Name und E-Mail-Adresse hinterlegt werden, damit die Bewertung verifiziert werden kann.

Provenexpert

provenexpert
© provenexpert

ProvenExpert ist eine Online-Plattform, die Unternehmen und Dienstleistern hilft, Kundenbewertungen und -meinungen zu sammeln und zu verwalten. Die Plattform bietet verschiedene Tools, um Bewertungen von verschiedenen Websites und sozialen Netzwerken zu aggregieren und übersichtlich darzustellen. So können Unternehmen ihr Online-Reputationsmanagement verbessern und ihre Glaubwürdigkeit bei potenziellen Kunden erhöhen.

Unternehmen können ProvenExpert auf verschiedene Arten nutzen, um Bewertungen zu sammeln:

  1. Einladungen zur Bewertung: Unternehmen können ihre Kunden direkt per E-Mail oder SMS einladen, um eine Bewertung auf ProvenExpert abzugeben. Dies erleichtert die Sammlung von authentischen Kundenbewertungen.
  2. Integration auf der eigenen Website: ProvenExpert ermöglicht es, ein Bewertungsformular oder ein Widget auf der Unternehmenswebsite zu integrieren. So können Kunden direkt auf der Website ihre Meinung hinterlassen, und das Unternehmen kann alle Bewertungen an einem Ort sammeln.
  3. Aggregation von Bewertungen: ProvenExpert sammelt und aggregiert Bewertungen aus verschiedenen Quellen wie Google, Facebook, Yelp und anderen Bewertungsplattformen. Das ermöglicht Unternehmen, einen umfassenden Überblick über ihre Online-Reputation zu erhalten.
  4. Auszeichnungen und Siegel: Unternehmen, die gute Bewertungen erhalten, können das ProvenExpert-Siegel auf ihrer Website einbinden. Dies signalisiert potenziellen Kunden, dass das Unternehmen vertrauenswürdig ist und positive Kundenbewertungen hat.
  5. Analyse und Berichte: ProvenExpert bietet detaillierte Analysen und Berichte, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Leistungen besser zu verstehen und gegebenenfalls zu verbessern. Unternehmen können auch Bewertungen filtern, um auf spezifische Kundenanliegen einzugehen.

Provenexpert kannst du in einer kostenfreien Version nutzen und ist für den Anfang vollkommen ausreichend.

Trustpilot

trustpilot.com
© trustpilot

Trustpilot ist eine bekannte Online-Bewertungsplattform, auf der Kunden ihre Erfahrungen mit Unternehmen und deren Produkten oder Dienstleistungen teilen können. Die Plattform bietet Unternehmen die Möglichkeit, Kundenbewertungen zu sammeln, zu verwalten und darauf zu reagieren. Durch das Sammeln und Präsentieren von Kundenbewertungen auf Trustpilot können Unternehmen ihre Online-Reputation stärken und das Vertrauen potenzieller Kunden gewinnen.

Unternehmen können Trustpilot auf verschiedene Arten nutzen, um Bewertungen zu sammeln:

  1. Einladungen zur Bewertung: Unternehmen können ihre Kunden per E-Mail oder SMS einladen, eine Bewertung auf Trustpilot abzugeben. Dies erleichtert die Sammlung von authentischen Kundenbewertungen und erhöht die Sichtbarkeit des Unternehmens auf der Plattform.
  2. Integration auf der eigenen Website: Trustpilot bietet Widgets und Badges, die auf der Unternehmenswebsite integriert werden können. So können Kunden direkt auf der Website ihre Meinung hinterlassen und das Unternehmen kann alle Bewertungen an einem Ort sammeln.
  3. Reaktion auf Bewertungen: Trustpilot ermöglicht es Unternehmen, auf Kundenbewertungen zu reagieren und so den Kundenservice zu verbessern. Durch das zeitnahe Beantworten von Kundenbewertungen kann das Unternehmen zeigen, dass es auf Kundenbedürfnisse eingeht und an der Lösung von Problemen interessiert ist.
  4. Analyse und Berichte: Trustpilot stellt detaillierte Statistiken und Analysen zur Verfügung, die Unternehmen dabei helfen, ihre Leistungen besser zu verstehen und gegebenenfalls zu verbessern. Unternehmen können auch Bewertungen filtern, um auf spezifische Kundenanliegen einzugehen.
  5. Marketingmaterial: Unternehmen können ihre Trustpilot-Bewertungen in Marketingmaterialien wie E-Mails, Social-Media-Beiträgen und Druckwerbung verwenden, um das Vertrauen potenzieller Kunden zu gewinnen.

Du kannst Trustpilot kostenfrei nutzen. Jedoch gibt es einige nützliche Features wie zum Beispiel die Einbindung der Bewertungen auf deiner Website nur in der kostenpflichtigen Version.

Reviews.io

reviews.io
© reviews.io

Reviews.io ist eine Online-Bewertungsplattform, die es Unternehmen ermöglicht, Kundenbewertungen für ihre Produkte und Dienstleistungen zu sammeln, zu verwalten und zu präsentieren. Die Plattform hilft Unternehmen dabei, ihre Online-Reputation zu stärken, indem sie Kundenfeedback einholt und potenziellen Kunden die Erfahrungen anderer Kunden zeigt.

Unternehmen können Reviews.io auf verschiedene Arten nutzen, um Bewertungen zu sammeln:

  1. Einladungen zur Bewertung: Unternehmen können ihre Kunden per E-Mail oder SMS einladen, eine Bewertung auf Reviews.io abzugeben. Auf diese Weise können sie authentische Kundenbewertungen sammeln und ihre Präsenz auf der Plattform erhöhen.
  2. Integration auf der eigenen Website: Reviews.io bietet verschiedene Widgets und Badges, die auf der Unternehmenswebsite integriert werden können. Kunden können so direkt auf der Website ihre Meinung hinterlassen, und das Unternehmen kann alle Bewertungen zentral sammeln und präsentieren.
  3. Reaktion auf Bewertungen: Reviews.io ermöglicht es Unternehmen, auf Kundenbewertungen zu reagieren und dadurch den Kundenservice zu verbessern. Durch das zeitnahe Beantworten von Kundenbewertungen zeigt das Unternehmen, dass es auf Kundenbedürfnisse eingeht und an der Lösung von Problemen interessiert ist.
  4. Analyse und Berichte: Reviews.io stellt detaillierte Statistiken und Analysen zur Verfügung, die Unternehmen dabei helfen, ihre Leistungen besser zu verstehen und gegebenenfalls zu verbessern. Unternehmen können auch Bewertungen filtern, um auf spezifische Kundenanliegen einzugehen.
  5. Marketingmaterial: Unternehmen können ihre Reviews.io-Bewertungen in Marketingmaterialien wie E-Mails, Social-Media-Beiträgen und Druckwerbung verwenden, um das Vertrauen potenzieller Kunden zu gewinnen.

Reviews.io kannst du 14 Tage kostenlos testen. Danach zahlst du in der kleinsten Version 99 Dollar im Monat.

Was kannst du sonst machen?

Nicht alle Kunden haben ein Konto bei Google. Wenn du trotzdem alle Bewertungen dort sammeln möchtest, solltest du deine Kunden einfach höflich darum bitten ein Konto zu erstellen. Vielleicht hilfst du ihnen dabei eins zu erstellen.

Eine höfliche Bitte könnte so lauten:

“Liebe Kundin, lieber Kunde, wir hoffen, dass Sie mit unseren Produkten und Dienstleistungen zufrieden sind. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, und wir würden uns freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen könnten, um uns auf Google zu bewerten. Wenn Sie noch kein Google-Konto haben, ist es einfach und schnell einzurichten. Ein Google-Konto ermöglicht Ihnen nicht nur, Bewertungen abzugeben, sondern bietet auch Zugriff auf viele nützliche Google-Dienste wie Google Drive, Google Maps und Gmail. Ihre Bewertung hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern und anderen Kunden bei der Entscheidungsfindung. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Zeit und Ihr wertvolles Feedback. Mit freundlichen Grüßen, [Ihr Unternehmen]”.

Hinweis: Regionale Unternehmen unterstütze ich, als Local SEO Freelancer lokal mehr Neukundenanfragen zu erhalten.

Fazit zu Google Bewertungen abgeben ohne Konto

Eine “Google Bewertung ohne Anmeldung” ist leider nicht möglich, da Google ein Konto zur Verifizierung von Nutzern benötigt. Trotzdem solltest du dich drum bemühen, Bewertungen zu sammeln.

Bitte Kunden darum, ein Google-Konto einzurichten, um Bewertungen abzugeben und unterstütze sie dabei.

Außerdem gibt es viele alternative Bewertungsplattformen, auf denen Kunden auch ohne ein Konto eine Bewertung abgeben können. Mach deinen Kunden die Bewertung so einfach wie möglich und zeig ihnen diese Plattformen als Möglichkeiten auf.

Kundenmeinungen sind wichtig und stärken deine Online-Reputation. Deswegen solltest du regelmäßig neue sammeln.

Lass dieses Feld leer

FAQ: häufig gestellte Fragen

Ist es erlaubt, gefälschte Bewertungen abzugeben?

Nein, gefälschte Bewertungen sind nicht erlaubt und können zur Sperrung des Google-Kontos führen. Bewertungen sollten immer ehrlich und sachlich sein und auf persönlichen Erfahrungen basieren.

Kann ich meine Google Bewertung nachträglich bearbeiten oder löschen?

Ja, man kann seine Google Bewertungen nachträglich bearbeiten oder löschen. Dazu muss man sich mit dem Google-Konto anmelden, mit dem die Bewertung abgegeben wurde.

Gibt es eine Möglichkeit, eine Google Bewertung anonym abzugeben?

Nein, bei Google Bewertungen ist es nicht möglich, anonym zu bleiben. Das Konto des Bewertenden wird angezeigt.

Kann man eine Google Bewertung ohne Anmeldung abgeben?

Nein, um eine Google Bewertung abzugeben, benötigt man ein Google-Konto. Ohne Anmeldung ist es nicht möglich, Bewertungen zu verfassen.

Was sind die Vorteile einer Google Bewertung ohne Anmeldung?

Da es nicht möglich ist, eine Google Bewertung ohne Anmeldung abzugeben, gibt es keine Vorteile. Eine Anmeldung ist jedoch schnell und einfach und ermöglicht es, nützliche Bewertungen für andere Nutzer zu verfassen.

Autor

Denis ist leidenschaftlicher Online-Marketer und ständig daran interessiert Neues zu lernen. Im Suchmaschinenmarketing kombiniert er seine Interessen in Analysen, Strategien und Zahlen.