50 LinkedIn Content Ideen für einen gelungen Social Media Auftritt

Mit über 30 Millionen Seiten auf LinkedIn bietet dieses soziale Netzwerk eine unvergleichliche Plattform, um dein Unternehmen und deine Inhalte einem interessierten Publikum zu präsentieren. Wenn du diese Gelegenheit bisher nicht genutzt hast, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken.

Es kann jedoch eine Herausforderung sein, regelmäßig qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen und zu posten. Manchmal fühlt es sich an, als ob du einfach nicht genug Content hast, um deinen LinkedIn-Auftritt zu füttern. Doch oft sind die besten Inhalte direkt vor deinen Augen: auf deiner Unternehmenswebsite, in deinem Blog, in Artikeln von Dritten und darüber hinaus.

Gleichzeitig ist es völlig normal, dass die Kreativität für Social Media Posts manchmal ins Stocken gerät. Selbst uns, als leidenschaftlichen Geschichtenerzählern und Content Creators, gehen gelegentlich die Ideen aus. Doch statt auf die nächste Eingebung zu warten, haben wir gelernt, dass es effektiver ist, proaktiv zu sein und mit praktischen Ideen die Lücken zu füllen.

Und genau das wollen wir mit diesem Beitrag erreichen: Wir stellen dir 50 Content-Ideen für LinkedIn vor, die dir dabei helfen sollen, deinen Social Media Auftritt zu verbessern. Sie sind universell anwendbar und können in jeder Branche eingesetzt werden.

Wenn du also vor der Herausforderung stehst, “Was soll ich posten?”, dann bist du hier genau richtig. Diese Sammlung von Inspirationen soll dazu beitragen, dass dir nie die Content-Ideen ausgehen und du deinen Redaktionsplan effektiv füllen kannst.

Bevor wir jedoch in die Liste eintauchen, hier noch ein wichtiger Hinweis: Bei der Erstellung neuer Inhalte ist es entscheidend, immer deine Geschäftsziele im Blick zu haben. Indem du den Zweck deines Contents kennst, kannst du ihn gezielter erstellen und einsetzen. In diesem Sinne lassen wir uns jetzt in die Welt der LinkedIn Content-Ideen eintauchen und entdecken, wie wir unseren Social Media Auftritt auf LinkedIn verbessern können.

  1. Teilen Sie relevante Artikel oder Fachbeiträge, um Ihre Expertise zu unterstreichen.
  2. Diskutieren Sie aktuelle Trends oder Entwicklungen in Ihrer Branche in eigenen Beiträgen oder Artikeln.
  3. Präsentieren Sie Erfahrungsberichte oder Kunden-Case-Studies, um Ihre Erfolge zu verdeutlichen.
  4. Erstellen Sie Infografiken, um komplexe Informationen anschaulich darzustellen.
  5. Geben Sie Karrieretipps oder berufliche Entwicklungen weiter, um Ihre Expertise zu teilen.
  6. Informieren Sie über Branchenveranstaltungen oder Konferenzen, um Ihre Zielgruppe auf dem Laufenden zu halten.
  7. Erstellen Sie kurze Videos, um Ihre Zielgruppe zu unterhalten oder zu informieren.
  8. Bieten Sie Checklisten oder Leitfäden an, um praktische Tipps zu geben.
  9. Teilen Sie relevante Nachrichten oder Ereignisse, um auf dem Laufenden zu bleiben.
  10. Starten Sie Umfragen oder Abstimmungen, um Ihre Zielgruppe zu involvieren.
  11. Nutzen Sie Karussell-Beiträge, um mehrere Inhalte in einem Post zu präsentieren.
  12. Bewerben Sie Ihre Newsletter, um Interessenten regelmäßig zu informieren.
  13. Veröffentlichen Sie Artikel, um Ihren Inhalten Autorität zu verleihen.
  14. Organisieren Sie LinkedIn Live-Veranstaltungen, um in Echtzeit mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren.
  15. Stellen Sie Thought Leadership-Posts bereit, um Ihre Expertise hervorzuheben.
  16. Verwenden Sie Bilder mit einprägsamen Texten, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe zu gewinnen.
  17. Ankündigung von Produkteinführungen und Funktionserweiterungen, um Ihr Unternehmen zu fördern.
  18. Feiern Sie Unternehmenserfolge und Meilensteine in Ihren Beiträgen.
  19. Heben Sie Führungskräfte Ihres Unternehmens hervor, um deren Expertise zu präsentieren.
  20. Treiben Sie die Registrierung für Veranstaltungen an, die Ihr Unternehmen organisiert oder sponsert.
  21. Bewerben Sie eBooks, um Wissen zu teilen und Leads zu generieren.
  22. Teilen Sie Inhalte von Drittanbietern, um eine Vielfalt von Perspektiven anzubieten.
  23. Veröffentlichen Sie eigene Forschungsergebnisse, um exklusive Einblicke zu geben.
  24. Gewähren Sie Einblicke hinter die Kulissen Ihres Unternehmens oder Arbeitsalltags.
  25. Erstellen Sie Anleitungen oder Tutorials, um nützliche Informationen zu vermitteln.
  26. Stellen Sie Fragen an Ihre Community und fördern Sie den Austausch von Ideen.
  27. Teilen Sie aktuelle Informationen aus Ihrem Büro oder Unternehmen.
  28. Präsentieren Sie gelöste Team- oder Unternehmensaufgaben, um Ihre Problemlösungsfähigkeiten zu zeigen.
  29. Geben Sie Tipps und Tricks aus der Berufswelt weiter, um Ihre Zielgruppe zu unterstützen.
  30. Teilen Sie Beiträge anderer Nutzer, um Ihre Vernetzung und Zusammenarbeit zu fördern.
  31. Zeigen Sie Wertschätzung, indem Sie mit anderen Nutzern interagieren und deren Beiträge kommentieren oder teilen.
  32. Verwenden Sie Inhalte aus Newslettern oder aktuellen Berichten, die Ihre Arbeit betreffen, um Ihre Zielgruppe auf dem Laufenden zu halten.
  33. Teilen Sie Fachwissen und Insights aus Ihrer Branche, um Ihr Profil als Experte zu stärken.
  34. Erstellen Sie Vergleichsposts, um verschiedene Produkte, Dienstleistungen oder Methoden gegenüberzustellen.
  35. Veröffentlichen Sie “Top 10”-Listen zu relevanten Themen in Ihrer Branche oder Ihrem Fachgebiet.
  36. Erzählen Sie Geschichten, um emotionale Verbindungen zu Ihrer Zielgruppe aufzubauen.
  37. Teilen Sie Auszüge aus Kommunikationen oder Diskussionen, um Einblicke in Ihre Denkweise oder Arbeitsweise zu geben.
  38. Veröffentlichen Sie bildbasierte LinkedIn-Posts, um die Aufmerksamkeit Ihrer Follower zu gewinnen.
  39. Erstellen Sie einfache Infografiken, um komplexe Zusammenhänge leicht verständlich zu präsentieren.
  40. Nutzen Sie Memes, um Humor und Leichtigkeit in Ihre Beiträge zu bringen.
  41. Verwenden Sie animierte GIFs, um Bewegung in Ihren Posts zu erzeugen und die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe zu erhöhen.
  42. Zeigen Sie Fotos von Beispielen oder realen Dingen, um Ihre Arbeit oder Projekte anschaulich zu präsentieren.
  43. Starten Sie Umfragen, um Meinungen oder Vorlieben Ihrer Zielgruppe zu ermitteln.
  44. Veröffentlichen Sie How-to-Posts, um Anleitungen oder Schritt-für-Schritt-Anweisungen für bestimmte Aufgaben oder Techniken bereitzustellen.
  45. Nutzen Sie LinkedIn Ads, um Ihre Reichweite zu erhöhen und gezielt auf bestimmte Zielgruppen auszurichten.
  46. Organisieren Sie persönliche Veranstaltungen mit Branchenführern und teilen Sie diese auf LinkedIn.
  47. Ermutigen Sie Mitarbeiter, sich an LinkedIn-Posts zu beteiligen und zu teilen.
  48. Erstellen Sie kurze Videos, die neue Inhalte zusammenfassen, um den Überblick zu erleichtern.
  49. Gehen Sie live auf LinkedIn, um Echtzeit-Interaktionen mit Ihrer Zielgruppe zu fördern.
  50. Teilen Sie Inhalte von Mitarbeiterprofilen, um die Expertise und Vielfalt Ihres Teams zu präsentieren.

Empfehlungen

Autor

Denis ist leidenschaftlicher Online-Marketer und ständig daran interessiert Neues zu lernen. Im Suchmaschinenmarketing kombiniert er seine Interessen in Analysen, Strategien und Zahlen.