Du möchtest deine Rankings verbessern? Dann lade dir jetzt meine SEO-Checkliste für 0€ herunter!

Suchnetzwerk vs. Displaynetzwerk: Wo solltest du Werbung machen?

Suchnetzwerk oder Displaynetzwerk? Dies ist eine Frage, die sich viele Unternehmen stellen, die Dienstleistungen online anbieten. Die Wahl des richtigen Netzwerks ist entscheidend für die Wirksamkeit Ihrer Werbekampagne. Die beiden Netzwerke unterscheiden sich in Bezug auf die Art der Anzeigen, die Sie schalten können, und auf die Art und Weise, wie Nutzer auf Ihre Anzeigen stoßen.

Um entscheiden zu können, welches Netzwerk für Sie am besten geeignet ist, müssen Sie zunächst verstehen, wie die beiden Netzwerke funktionieren. 

Das Suchnetzwerk ist die klassische Form der Google-Werbung. Die Anzeigen werden neben den Suchergebnissen angezeigt und sind somit nur für Nutzer relevant, die aktiv nach einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung suchen. Die Suchergebnisse werden dabei anhand der Keywords, die Sie bei der Schaltung Ihrer Anzeige hinterlegen, ausgespielt. 

Das Displaynetzwerk hingegen ermöglicht die Schaltung Ihrer Anzeigen auf Websites und Apps, die zu einem bestimmten Themenbereich passen. So können Sie Ihre Anzeigen gezielt auf die Zielgruppe ausrichten, die Sie erreichen möchten. Allerdings ist hier die Konkurrenz häufig größer, da viele Unternehmen auf diesem Weg Werbung schalten. 

Wenn Sie entscheiden, auf welchem Netzwerk Sie Ihre Werbung schalten möchten, stellt sich häufig die Frage, ob Sie sich für das Such- oder das Displaynetzwerk entscheiden sollten. Beide Netzwerke haben ihre Vor- und Nachteile und es kommt darauf an, welches Ziel Sie mit Ihrer Werbung verfolgen. 

Anfrage jetzt stellen

Suchnetzwerk vs. Displaynetzwerk: Wie findest du das passende für dich? 

Die Wahl zwischen einem Suchnetzwerk und einem Displaynetzwerk ist eine der ersten Entscheidungen, die du bei der Erstellung einer Google Ads-Kampagne treffen musst. Aber welches Netzwerk solltest du wählen? Die Antwort hängt von deinem Unternehmen, deinen Zielen und deinem Budget ab. 

Wenn du ein kleines Unternehmen mit einem begrenzten Budget hast, ist das Suchnetzwerk wahrscheinlich die beste Wahl. Denn das Suchnetzwerk ist die kostengünstigste Möglichkeit, um deine Dienstleistungen online zu vermarkten. Mit dem Suchnetzwerk kannst du genau die Menschen erreichen, die nach dem suchen, was du anbietest. 

Wenn du hingegen ein größeres Unternehmen mit mehr Budget hast, ist das Displaynetzwerk die bessere Wahl. Denn das Displaynetzwerk ermöglicht es dir, deine Zielgruppe auf eine vielfältige Weise zu erreichen.

Du kannst unter anderem Display-Anzeigen auf Websites schalten, die von deiner Zielgruppe besucht werden. Oder du kannst Video-Anzeigen auf YouTube schalten. Mit dem Displaynetzwerk hast du also viel mehr Möglichkeiten, um deine Zielgruppe zu erreichen. 

Es gibt also keine einfache Antwort auf die Frage, welches Netzwerk du wählen solltest. Die Entscheidung hängt von deinem Unternehmen, deinen Zielen und deinem Budget ab. Wenn du dir unsicher bist, welches Netzwerk für dich am besten geeignet ist, kannst du dich an einen erfahrenen Google Ads-Experten wenden. Wir helfen dir gerne bei der Auswahl des richtigen Netzwerks für deine Kampagne. 

Der Unterschied zwischen Suchnetzwerk und Displaynetzwerk 

Der Unterschied zwischen Suchnetzwerk und Displaynetzwerk ist, dass das Suchnetzwerk auf der Suche nach bestimmten Keywords funktioniert und das Displaynetzwerk auf Basis von Interessen und Zielgruppen. 

Wenn du also Werbung für dein Unternehmen, deine Freelancer Dienstleistungen oder dein Start-up machen möchtest, ist es wichtig zu wissen, welches Netzwerk für dich am besten geeignet ist. 

Das Suchnetzwerk eignet sich am besten für Unternehmen, die auf der Suche nach bestimmten Keywords ihre Zielgruppe erreichen möchten. 

Das Displaynetzwerk eignet sich hingegen am besten für Unternehmen, die ihre Zielgruppe auf Basis von Interessen und Zielgruppen erreichen möchten. 

Wenn du also Werbung für dein Unternehmen machen möchtest, solltest du dich zuerst entscheiden, welches Netzwerk für dich am besten geeignet ist. Suchnetzwerke wie Google Ads sind für Unternehmen geeignet, die mit ihren Produkten oder Dienstleistungen in den Suchmaschinen gefunden werden möchten. Displaynetzwerke wie Facebook Ads sind hingegen besser geeignet, wenn du deine Zielgruppe auf sozialen Plattformen wie Facebook oder Instagram erreichen möchtest. 

Was sind Google Suchnetzwerkpartner? 

Die Google Suchnetzwerkpartner sind eine Gruppe von Websites, die Google-Anzeigen schalten. Die Suchpartner schließen die Google-Suche und andere Google-Produkte wie die Bildersuche ein.

Suchpartner sind ein wesentlicher Bestandteil des Google-Suchnetzwerks und eine große Gruppe von Websites, auf denen Google-Anzeigen geschaltet werden. Die Suchpartner schalten die Anzeigen auf ihren Suchergebnisseiten, auf Websites in ihrem Netzwerk und auf anderen Google-Produkten wie der Bildersuche.

Die Suchpartner sind ein wesentlicher Bestandteil des Google-Suchnetzwerks und helfen dabei, die Anzeigen auf Google so relevant und nützlich wie möglich zu gestalten. 

Was ist das Displaynetzwerk? 

Das Displaynetzwerk ist ein Netzwerk von Websites, die Google-Anzeigen schalten. Dazu gehören zum Beispiel YouTube, Gmail und Blogger. Die Websites sind so aufgebaut, dass sie Anzeigen einblenden können, die für die Nutzer relevant sind.

Die Anzeigen werden auf dem Displaynetzwerk nicht nach dem Suchbegriff, den die Nutzer eingegeben haben, ausgeliefert, sondern basieren auf dem Kontext der Website, auf der sie erscheinen. Das heißt, Google analysiert die Inhalte der Website und zeigt dann Anzeigen, die für die Zielgruppe relevant sind.

Die Anzeigen werden auch als „Banner-Ads“ oder „Display Ads“ bezeichnet. 

Wie könnte ich dich unterstützen bei Google Ads? 

Als spezialisierter Google Ads-Freelancer kann ich dich bei deinem Vorhaben unterstützen, indem wir gemeinsam Google Ads für dich einrichten. Dies ist ein Werbekonto, das es dir ermöglicht, Anzeigen in Google zu schalten. Durch die Schaltung von Anzeigen in Google kannst du mehr Traffic auf deine Website lenken und so dein Unternehmen oder dein Projekt bekannter machen.

Außerdem kannst du durch die Schaltung von Anzeigen in Google auch direkt Umsatz generieren. Das heißt, ich kümmere mich um das sogenannte Search Engine Advertising (SEA), damit du dich auf dein Geschäft oder dein Projekt konzentrieren kannst. 

Es kommt also darauf an, welches Netzwerk für dein Unternehmen am besten geeignet ist. Wenn du etwa ein lokales Unternehmen hast, dann ist das Suchnetzwerk wahrscheinlich die bessere Wahl. Aber genauso eignet sich das Suchnetzwerk für alle anderen Unternehmen und Produkte. Das Displaynetzwerk kann als Branding-Maßnahme verwendet werden oder flankierend im Remarketing.

Fazit

Die Wahl des richtigen Netzwerks ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Werbekampagne. Das Suchnetzwerk eignet sich hervorragend für die Ansprache von Nutzern, die aktiv nach einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung suchen.

Das Displaynetzwerk hingegen ist besser geeignet, um die Aufmerksamkeit von Nutzern auf sich zu ziehen, die noch nicht aktiv nach einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung suchen. In beiden Fällen ist es jedoch wichtig, dass Sie Ihre Zielgruppe genau definieren und Ihre Werbekampagne entsprechend anpassen.

Ich als Google Ads-Freelancer verhelfe kleinen und mittelständischen Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit und Erfolg bei der Online-Vermarktung ihrer Dienstleistungen. Durch meine hochwertigen Google Ads-Marketingdienstleistungen verhelfe ich dir Streuverluste bei der Aussteuerung deiner Werbung zu vermeiden und neue Kunden zu gewinnen. So kannst du dich uneingeschränkt auf das Kerngeschäft konzentrieren, während ich den Part der Sichtbarkeit deiner Website kümmere.

Kontaktiere mich noch heute und lass uns gemeinsam deinen Erfolg planen!

Autor

Denis ist leidenschaftlicher Online-Marketer und ständig daran interessiert Neues zu lernen. Im Suchmaschinenmarketing kombiniert er seine Interessen in Analysen, Strategien und Zahlen.