Warum ist Marketing wichtig für Unternehmen?

Marketing ist für Unternehmen wichtig, weil es die Aufgabe hat, auf Marktveränderungen und verschiedene Bedürfnisse der Zielgruppe einzugehen und das Unternehmen und das Angebot entsprechend zukunftssicher aufzustellen.

Es hat nicht nur die Aufgabe die Neukundenakquise zu erleichtern, indem mehr Interessenten mit dem Unternehmensangebot in Kontakt kommen und somit der Vertrieb vereinfacht wird, sondern es hat auch die Aufgabe Bestandskunden langfristig zu halten.  

Deswegen ist Marketing besonders wichtig für Unternehmen

Marketing ist für Unternehmen, kleine und große, besonders wichtig, weil es in jedem Unternehmensbereich stattfindet. Von der Positionierung der Marke, der Preisgestaltung bis zum Schaffen von Aufmerksamkeit. Jeden dieser Bereiche formt das Marketing mit. 

13 Gründe warum Marketing wichtig ist

warum-marketing-wichtig
Photo by Jason Goodman on Unsplash

1. Marketing ist omnipräsent

Marketing ist der Bereich, in dem jeder aus einer Firma mitmischen möchte. Jeder gibt seine Meinung zur Website ab, zur neuen Werbekampagne, zur Preisgestaltung und zu jedem kleinen Social Media Posting. Jeder in der Firma bekommt es mit und möchte es kommentieren. 

2. Marketing ist viel transparenter als vor 30 Jahren geworden

Durch Online Tools wie Google Analytics können viele der Marketingmaßnahmen gemessen werden. So entsteht eine ganz neue Bedeutung und Wichtigkeit fürs Marketing im Unternehmen. Durch die neu geschaffene Transparenz werden einzelne Marketingmaßnahmen mehr diskutieren. Mal ist es mehr sinnvoll und mal weniger. 

3. Marketing ist eine nachhaltige und langfristige Investition

Marketing wurde in der Vergangenheit als Kostenfaktor, weil es zu intransparent war. Das ist heutzutage weniger der Fall. Und durch die geschaffene Transparenz wird es als Investition betrachtet. Investition in den Markenaufbau, in den Aufbau von Online Sichtbarkeit und als aufwärmen von Neukundenanfragen. 

4. Marketing macht Spaß

Marketing ist nicht nur stumpfes Abarbeiten von irgendwelchen To-do’s. Natürlich kommt das manchmal, so wie in jedem anderen Beruf auch vor. Aber Marketing ist einer der kreativsten und vielfältigsten Bereiche, die es gibt. Du kannst dich in vielen verschiedenen Themen einbringen und dich in verschiedenen Formaten, sei es Video oder Text, austoben. 

5. Die Marketingbranche ist ständig im Wandel

Die Marketingbranche ist tatsächlich die einzige Branche, die sich immer wieder etwas Neues einfallen lässt. Sei es Influencer Marketing, Inbound Marketing, Content-Marketing oder SEO. Es gibt immer einen neuen Trend, auf den jeder ist aufspringen möchten.

Deswegen ist für Unternehmen im Marketing wichtig einen klaren und kühlen Kopf zu bewahren und für sich selbst zu verstehen, welche Marketing Trends für das eigene Unternehmen relevant sind. 

6. Marketing baut Vertrauen auf 

Marketing ist wichtig für Unternehmen weil es dadurch Transparenz schafft und den Leuten Einblick gewährt. So baust du eine Verbindung auf, was enorm entscheidend ist, dich von Mitbewerbern abzuheben und Bestandskunden langfristig zu halten.

7. Marketing schafft Aufmerksamkeit

Marketing in der Hinsicht wichtig dass man Interessenten auf sich aufmerksam macht und Schritt für Schritt zum Kauf der eigenen Leistung überzeugt. Denn mittlerweile wird es immer schwieriger, die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen. 

8. Wie Menschen kaufen hat sich verändert

Das geht einher mit dem Punkt zu vor. Das Kaufverhalten der Menschen ändert sich und so muss mehr um die Aufmerksamkeit gekämpft werden. Früher hat man sich viel auf Mund-zu-Mund-Propaganda verlassen, auf Empfehlungen von Freunden und Verwandten. Aber heutzutage reicht das nicht mehr aus.

Als Unternehmen muss, man auf der Plattform aktiv sein, auf der die Zielgruppe aktiv ist und sie proaktiv zur Kaufentscheidung hinführen. 

9. Marketing existiert von Anfang an

Marketing ist im Grund in jedem Unternehmen von Anfang an dabei. Sei es in der Preisgestaltung, im Definieren des Leistungsangebotes oder in einfachen Aufgaben wie dem Erstellen eines Google My Business Eintrages, damit deine Firma bei Google Maps gefunden wird. 

Das gehört alles zum Marketing automatisch dazu. Und genau deswegen ist Marketing für Unternehmen so wichtig. 

10. Wie sich Menschen informieren hat sich verändert

Mit dem Erscheinen von immer mehr Plattformen wie Google, YouTube oder Instagram hat sich das Suchverhalten von Menschen nach neuen Produkten verändert. Unternehmen müssen auf den entscheiden Plattformen aktiv werden, damit die Leute sie finden. Nur so können die Menschen vom Angebot erfahren und auf der Webseite oder im Ladengeschäft das Produkt kaufen.

11. Marketing kann kosteneffizient sein

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten im Marketing. Neben den bezahlten Möglichkeiten wie Google Ads oder Facebook Werbung kann Marketing auch kosteneffizient sein. Du kannst zum Beispiel Blog-Beiträge schreiben, um deine Google Rankings zu verbessern oder aufzubauen. Oder du schreibst LinkedIn Beiträge, damit du von Interessenten gefunden wirst. 

12. Marketing lebt durch das interne Fachwissen

Im Marketing geht es darum, den Menschen einen Mehrwert zu kommunizieren. Sie müssen verstehen, was das besondere an deinem Angebot ist und wie sie davon profitieren können. Das kannst du nur durch deine aufgebaute Erfahrung machen. 

13. Marketing ist dank neuer Technologien spannender als jemals zuvor

Marketing für Unternehmen immer wichtiger, weil die Kundenakquise mittlerweile auf diversen Plattformen wie Google, Facebook, LinkedIn oder YouTube stattfindet. Du musst entscheiden, welche Plattform für dich relevant ist und dafür Budget schaffen. 

FAQ: die meistgestellten Fragen

Warum will man im Marketing arbeiten?

Marketing besitzt viele unterschiedliche Bereiche. Das Spannende am Marketing ist dass man maßgeblich an der Unternehmensentwicklung mitwirkt.

Warum wird Marketing immer wichtiger?

Marketing ist wichtig, weil es eine langfristige und nachhaltige Investition in den Unternehmenserfolg. Durch kluges Marketing können Leistungen und Produkte des Unternehmens entlang der Bedürfnisse der Zielgruppe weiterentwickelt und positioniert werden.

Was ist das Ziel von Marketing?

Marketing kann verschiedene Ziele haben. Einerseits kann es sein, dass man eine komplette Unternehmenspositionierung herausarbeiten, um besser mit der Zielgruppe zu interagieren. Andererseits kann man Werbekampagnen erstellen, um neue Kunden zu akquirieren.

Was ist besonders an Marketing?

Das besondere Marketing ist, dass du nicht nur stumpf irgendetwas Aufgaben abarbeiten musst, sondern in vielen verschiedenen Prozessen des Unternehmens involviert bist. Im einen Moment führst du Kundeninterviews und im anderen Moment machst du Umsatz- und Kampagnenanalysen. 

Welche Bedeutung hat das Marketing für ein Unternehmen?

Marketing ist wichtig für Unternehmen weil es einerseits die Aufgabe hat den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu vergrößern und andererseits geht es darum, die Kommunikation nach außen zu verbessern und dem Vertrieb Leads rüberszuspielen. 

Warum brauchen wir das Marketing?

Jedes Unternehmen braucht eine gewisse Art von Marketing, um die Aufmerksamkeit von Interessenten zu gewinnen. Dadurch wird der Vertrieb unterstützt, weil Leads aufgewärmt werden. 

Fazit

Marketing ist ein elementarer Bestandteil eines Unternehmens. In so gut wie jedem Bereich einer Firma ist das Marketing involviert und formt diese mit. Dadurch ist Marketing enorm wichtig für jedes Unternehmen und sollte die notwendige Wichtigkeit erhalten. 

Wenn du dein Marketing aufs nächste Level heben möchtest und endlich durch SEO und Google Ads mehr Traffic gewinnen willst, freue ich mich über deine Anfrage.

Lass dieses Feld leer

Autor

Denis ist leidenschaftlicher Online-Marketer und ständig daran interessiert Neues zu lernen. Im Suchmaschinenmarketing kombiniert er seine Interessen in Analysen, Strategien und Zahlen.